contentTop

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hilchenbach

Löschgruppe Helberhausen

Feuerwehr_RLBS_Logo.svg

contentBottom

Die Einsatzabteilung - Tag und Nacht für Sie da

Insgesamt 24 aktive Kameradinnen und Kameraden und einem Altersdurchschnitt von 32 Jahren (Stand 05/2017) bilden die Einsatzabteilung unserer Löschgruppe. Die Alarmierung erfolgt grundsätzlich durch die Kreisleitstelle Siegen mit sogenannten digitalen Funkmeldeempfängern. Weiterhin verfügt unsere Löschgruppe über eine spezielle Smartphone-Alarmierung um auch im Randgebiet des Kreis Siegen-Wittgenstein jederzeit erreichbar zu sein.

Der Dienst in der Feuerwehr wird hierbei von Jedem freiwillig und ehrenamtlich geleistet. Die Hauptberufe unserer Mitglieder sind dabei mindestens genauso unterschiedlich wie die regelmäßigen Feuerwehreinsätze selbst.

Neben dem “normalen” Einsatz kommen weitere Aufgabe, wie zum Beispiel Brandsicherheitswachdienste oder auch allgemeine Unterstützungsaufgaben unserer Ortsvereine, hinzu.

Die Übungen am Standort, welche grundsätzlich jeden 2. Montag stattfinden, werden durch Übungen in der Atemschutzübungstrecke an der Hauptwache in Siegen ergänzt. Hier steht uns auch an Brandraum zur Verfügung, um einen ersten Eindruck von den hohen Temperaturen bei einem Innenangriff zu erhalten.

Unsere Atemschutzgeräteträger sind zu einem regelmäßigen Training verpflichtet. Auch Alarmübungen, meist mit weiteren Einheiten aus unserem Stadtgebiet, werden durchgeführt. Training, Aus- und Weiterbildung sind notwendig, um im Falle eines Falles optimal helfen zu können. Im Notfall daher immer 1 1 2! 

2015-05-31 (1)

Die Mannschaft im Mai 2015

[Feuerwehr Helberhausen] [Einsatzabteilung] [Jugend & Kinderfeuerwehr] [Ehrenabteilung] [Förderverein] [Wir über uns]